Herzlich willkommen!

... einfach genießen!

 

 

Weine aus Österreich und Deutschland direkt von ausgewählten Winzern

Weine, Sekt, Secco, Delikatessen, Weinverkostungen, Weingeschenke, Weinversand, Beratung rund um Ihren Wein

für Ihre genussvollen Stunden  

 

Wer sind wir?

Ein kleiner, feiner Weinhandel mit Schwerpunkt Österreich und Deutschland in Eitorf Wassack (in direkter Nähe des Golfplatzes)

 

Informationen und Angebote über Weinhandel@vinnobile.de

 

Telefon 02243 / 9119545 oder 0172 / 2933560

 

Weinhandel Vinnobile, Michaela Bourauel,

Juckenbacher Str. 14, 53783 Eitorf

 

Was bieten wir?

  • leckere Weine, Sekt, Secco, Brände, Liköre, Säfte, edle Essige und weitere Delikatessen
  • Verkostungen: von Ihrer individuellen Weinprobe in unserem Weinkeller oder an einem von Ihnen gewünschten Ort bis hin zu Schlemmer-, Themen- und Winzerabenden. Unser besonderes Angebot: Märchenhafte Weinproben. Erleben Sie eine Weinprobe begleitet von Märchen und Geschichten, die immer zum jeweiligen Anlass passend vorgetragen werden. Ein außergewöhnlicher Gaumen- und Ohrenschmaus.
  • Krative Verpackungen, Geschenke, Versand, Einzelflaschenverkauf, Kommission für Feiern
  • Beste Qualität: der Direktbezug von unseren Weinbauern, der persönliche Kontakt, enge Zusammenarbeit und reglemäßige Beusch auf den Weingütern sind für uns sehr wichtig, um Ihnen von besonderen Familienbetrieben erstklassige Qualität anzubieten.
  • Unsere Vinnobile Hausmarken und geschmackvoller Gruß aus dem schönen Siegtal: Secco Nobile und als Piccolo der Eitorfer Spatz

 

Für Sie!

Damit Sie entdecken, genießen und entscheiden können, was Ihnen am besten schmeckt, um sich und Andere zu verwöhnen.

Aktuell

Ab Mittwoch 18.09.2019 frischer Federweißer von unserem Winzer Markus Zenz, Mosel!!!

 

Und ab Samstag, 21.09.2019 heißen wir euch herzlich an unserem Ausschank auf der Eitorfer Kirmes, Brückenstr. 17, neben Kunstgewerbe Vendel, Willkommen!!!

 

 

Geniessertipp

 

Gefrorene frische Johannisbeeren mit Secco Visante, rosé, trocken oder

alkoholfrei mit PriSecco Frühlingsduft, frische geputzte und halbierte Erdbeeren in ein Bowlegefäß geben, mit Holundersirup begießen und mit einer Flasche PriSecco Frühlingsduft auffüllen, Eiswürfel zugeben

Weinkalender

Fahrdienste/Taxi und/oder Übernachtungsmöglichkeiten (z.B. Ferienwohnung 'Kleine Auszeit') vermitteln wir gerne für Sie. Absprachen und Kosten vereinbaren Sie dann mit dem jeweiligen Dienstleister.

 

  • Individuelle Weinproben in unserem Weinkeller oder auch an einem anderen Ort veranstalten wir gerne mit Ihnen nach Absprache

 

  • Weinprobe in unserem Weinkeller zu verschiedenen Terminen im Jahr, 19.30 Uhr bis 22.30 Uhr

Genießen Sie ganz entspannt bei Kerzenschein in der urigen Atmosphäre unseres Weinkellers eine genussvolle Weinprobe. Zur Begrüßung stoßen wir mit einem prickelnden Schluck an, dann folgen Weine in  bunter Auswahl.  Im Preis sind die Weinprobe, Baguette, Nüsse und Mineralwasser  enthalten. Mindestteilnehmerzahl ist 7, maximale Teilnehmerzahl 12 Personen. Sie können für folgende Termine bei uns Karten für 15,- Euro pro Person erwerben:

Samstag, 02. Februar 2019

Samstag, 09. November 2019

 

  • Wein- und Schokoladenprobe am 27.04.2019, 19.30 bis 22.30 Uhr, Vinnobile Weinkeller: 

Wein und Schokolade - keine ganz einfache Paarung, aber wenn die Kombination gelingt, ein wahrhaft schmelzender Genuss. Schokolade auf der Zunge zergehen lassen und dann von einem Schluck Wein umschmeicheln lassen, das werden wir an diesem Abend zelebrieren. Im Preis ist die Wein- und Schokoladenprobe, Brot und Mineralwasser enthalten, Mindesteilnehmerzahl 7, maximale Teilnehmerzahl 12. Karten können Sie bei uns für 18,- Euro pro Person erwerben

 

  • Weinprobe mit "einheimischen Tapas" am 29.06.2019, 19.30 bis 22.30 Uhr, Vinnobile Weinkeller: AUSGEBUCHT

Im urigen Weinkeller eine bunte Weinauswahl und passend dazu kleine Häppchen—einheimische Tapas—und Snacks genießen. Dabei können Sie erschmecken, welche Speise gut zu welchem Wein passt. Ein Schlemmerabend: Wein , Häppchen, Mineralwasser sind im Preis enthalten, Mindestteilnehmerzahl 7, maximale Teilnehmerzahl 12 Personen Karten können Sie bei uns für 28,- Euro pro Person erwerben

 

  • KUNST IM PARKHAUS, 24. u. 25. August 2019, 11-18 Uhr - Eintritt frei, 53783 Eitorf, Schmidtgasse

Vernissage Freitag, 23. August 18 Uhr

Bewirtung "Hätzbloot Eitorf e.V." mit Unterstützung von "Vinnobile" - Weinhandel Eitorf-Wassack

Musikalische Begleitung der Vernissage: diciotto-corde

Im Zuge der Kunstpunkte wurde im vergangen Jahr nach einer altnativen Ausstellungsfläche gesucht. Die spontane Idee „Parkhaus Schmidtgasse“ wurde schließlich realisiert. Man kann sich vorstellen, dass zunächst Stirnrunzeln und Skepsis bei Ausstellern und Besuchern vorhanden waren. Parkhaus und Kunst – geht das zusammen? Die Antwort lautete am Ende „Ja“. Ein zweiter Versuch wird dieses Jahr gestartet. Im letzten Jahr noch unter dem Oberbegriff der Kunstpunkte, findet die Veranstaltung nun als eigenständiger Event statt, eingebettet in den Veranstaltungsreigen „Siegtal-Festival“. Die ansonsten eher tristen Nischen mit Parkflächen verwandeln sich in ein buntes Allerlei von Malerei, Graffitikunst, Fotografie und Skulpturen. Der „rustikale Charme“ eines Parkhauses bietet das etwas andere Ambiente zur Präsentation von Kunst. Die Vernissage zur Ausstellung findet am Freitag, 23. August 2019 um 18.00 Uhr im Parkhaus Schmidtgasse statt. Die Bewirtung der Vernissage übernimmt der Verein „Hätzbloot Eitorf e.V.“ mit Unterstützung des Weinhandels „Vinnobile“ aus Eitorf-Wassack. Für die musikalische Begleitung sorgt das Gitarrenduo „Diciotto Corde“.

Kunst im Parkhaus Schmidtgasse. Vernissage Fr., 23.8., 18 Uhr, Ausstellung darüber hinaus geöffnet Sa., 24.8. und So., 25.8. jeweils 11-18 Uhr. Eintritt frei.

Am 24. Und 25, August übernehmen wir komplett die Bewirtung: leckere Weine, Secco, Aperitif, Apfelsaft, Wasser, Kaffee…

 

  • Wein auf der Eitorfer Großkirmes in Eitorf, Brückenstr. 17, vom 21.09.2019 bis 24.09.2019

Wir begrüßen Sie herzlich auf der Großkirmes in Eitorf. Nehmen Sie sich in unserer gemütlichen Ecke eine kleine Kirmesauszeit. Genießen Sie bei uns leckeres  Essen und gute Weine und beobachten das Kirmesgeschehen. Bei kaltem Wetter heizen leckerer Wein, ein deftiger Gulasch, Heizstrahler und Kuscheldecken ordentlich ein. Bei warmem Wetter genießen Sie frischen kühlen Federweißer, Fruchtcocktails, Aperol Spritz, Gin Tonic... und wahlweise Schatten- oder Sonnenplätze. Wir sehen uns…. .

 

  • VHS Seminar - Weinbau an der Sieg, 27.09.2019, 15.30 bis 20.15 Uhr, Hennef Stadt Blankenberg, Katharinenturm:

Eine Wanderung mit anschließender Weinprobe. Ein zauberhafter Anblick und weithin sichtbar liegt Stadt Blankenberg über dem Siegtal. Was heute nicht mehr sofort ins Auge springt, ist die inzwischen erloschene mehr als tausenjährige Tradition des Weinabus an der Sieg. Walter Keuenhof, selbst Hobbywinzer, lässt die Geschichte des Weinbaus an der Sieg während einer Wanderung für SIe lebendig werden. Zurück in der Stadt Blankenberg folgt eine Weinprobe. Michaela Bourauel, Beraterin für deutschen Wein, hat eine Auswahl mitgebracht. Anmeldung über die VHS-Rhein-Sieg.

 

  • VHS Seminar - Wein und Käse - Zwei, die sich mögen 02.11.2019, 19.00 bis 21.30 Uhr, Vinnobile Weinkeller:

Wein und Käse sind ein perfektes Paar—vielfältig kombinierbar und unkompliziert im Genuss. Zusammen mit knusprigem Baguettte oder krossem Bauernbrot zählen sie zu den köstlichsten Gaumenfreuden. Ist die Verbindung eines Duetts gelungen, so beflügeln sich die Aromen von Wein und Käse gegenseitig zu neuen, intensiveren Geschmackserlebnissen.. Michaela Bourauel ist Beraterin für deutsche Weine. Sie erklärt, welche Paarungen gut harmonieren und welche sich eher beißen. Genießen Sie mit ihr in entspannter Atmosphäre eine Auswahl von Schaum-, Weiß– und Rotweinen und eine erlesene Käseauswahl. sobald die neuen Kataloge da sind,  Anmeldung über die VHS-Rhein-Sieg.

 

  • märchenhafte Weinprobe - Märchen und Geschichten zur Winter- und Weihnachtszeit, 23.11.2019, 19.30 bis 22.30 Uhr in unserem Weinkeller, Einlass ab 19.00 Uhr AUSGEBUCHT

Eine genussvolle Einstimmung auf die Weihnachtszeit:. Zur Begrüßung genießen Sie einen prickelnden Schluck. Lehnen Sie sich zurück und halten Sie bei einem leckeren Wein inne. Als professionelle Märchenerzählerin trägt Ihnen Michaela Bourauel Märchen und Geschichten zur Winter– und Weihnachtszeit vor, mal besinnlich, mal amüsant. Lassen Sie die uralten, schönen  Erzählungen auf sich wirken und genießen Sie dabei immer wieder einen neuen Wein. Baguette, 2 Dips und Mineralwasser sind zusätzlich zur  Weinprobe und Aufführung im Preis enthalten. Mindestteilnehmerzahl ist 7, maximale Teilnehmerzahl 12 Personen. Pro Person 22,- Euro

 

  • VHS Seminar - Sündhaft sinnlich - Wein und Schokolade 17.01.2020, 19.00 bis 21.30 Uhr, Villa Friedlinde, Lohmar:

Süß und samtig, köstlich und kreativ - Weinberaterin Michaela Bourauel verführt Sie zu einem Geschmackserlebnis der besonderen Art. Kosten Sie hochwertige inidividuelle Weine und exquisite Schokolade. Beim Experimentieren mit einigen außergewöhnlichen Kombinationen finden Sie ihren Favoriten.  Anmeldung über die VHS-Rhein-Sieg.

 

 

 

Sie erhalten unsere Weine auch toll verpackt und auf Bestellung bei:

Kunstgewerbe & Wohndesign Tanja Vendel

Brückenstr. 17, 53783 Eitorf

Öffnungzeiten: Mo- Fr  10.00 - 13.00 Uhr und 15.00 - 18.00 Uhr und Sa von 10.00 - 13.00 Uhr

Und hier geht es auf die Facebook Seite von Tanja Bergman (Kunstgewerbe & Wohdesign Tanja Vendel)

 

Wegbeschreibung Vinnobile

Aus Eitorf, dem Siegtal oder Lindscheid kommend Richtung Golfplatz/Irlenborn. An der Golfplatz Einfahrt vorbei fahren, in Wassack die erste Strasse rechts, auf der rechten Seite liegend.

Aus Siegburg, Hennef über die A560 weiter geradeaus auf die B8 nach Uckerath. Dort dem Wegweiser 'Eitorf' nach links folgen bis hinter Süchterscheid. In Oberscheid rechts in das Krabachtal abbiegen (sehr unscheinbar!). Nach vielen Kurven geht es nach Wassack hoch. In Wassack an der Kreuzung links in die Juckenbacherstr. abbiegen, Ihr Weinziel liegt auf der rechten Seite.

Mit dem Zug bis zum Eitorfer Hauptbahnhof. Von dort mit dem Bus Linie 564 bis Irlenborn-Abzweig Wassack. Zu Fuß dann ein kurzes Stück zurück und linker Hand in den asphaltierten Feldweg einbiegen, diesen bis zum Ende und dann wieder links laufen, dann die 1. Straße rechts in die Juckenbacher Str. einbiegen. Sie finden uns auf der rechten Straßenseite.

Wir organisieren gerne Fahrdienste für Sie. Lassen Sie sich entspannt von zu Hause oder auch z.B. vom Eitorfer Bahnhof abholen und auch wieder zurück bringen. Kosten und Durchführung nach Vereinbarung mit dem jeweiligen Dienstleister.

 

 

Besuchen Sie uns auch auf facebook und werden Sie unser Fan

Druckversion Druckversion | Sitemap
Weine aus Österreich und Deutschland direkt von ausgewählten Winzern, © Weinhandel Michaela Bourauel